Wer sind wir?

Der Bürgerhilfe Medebach e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der im Dezember 2009 gegründet und im Vereinsregister eingetragen wurde.
Wir haben uns das Ziel gesetzt, Menschen aus Medebach und seinen Dörfern, die mit irgendeinem Problem allein nicht fertig werden und Hilfe suchen, zu unterstützen. Wir wollen aber auch Mitbürgern aus unserem Raum bei Bedarf Kontakt und Gesprächsmöglichkeiten bieten.
Unsere Mitgliederzahl ist von 37 in der Gründungsversammlung auf inzwischen 127 (Stand Oktober 2019) angewachsen. Ein Teil unserer Mitglieder möchte aktiv je nach Fähigkeiten und Neigungen tätig werden, wenn wir um Hilfe gebeten werden. Ein anderer Teil möchte uns bei unseren Aufgaben durch die Mitgliedschaft ideell unterstützen.
Bei manchen Hilfeleistungen setzen wir auch Helfer ein, die nicht Vereinsmitglieder sind. Das gilt zum Beispiel für das Schneeräumen im Winter für Personen, die dazu aufgrund ihres Alters oder ihrer körperlichen Verfassung nicht in der Lage sind. Für solche umfangreicheren Hilfeleistungen zahlen wir den Helfern ein angemessenes Stundenentgelt. Bei den Helfern für solche Hilfen handelt es sich fast ausnahmslos um Personen mit niedrigen Einkommen, so dass wir damit einen doppelten Effekt erreichen.